Starnberger Innovation & Technologie

Wir bringen Ihre Innovation auf die Straße!

Industrie

Maschinenüberwachung und Instandhaltung 4.0

Mit unserer Systemlösung zur Maschinenüberwachung und Digitalisierung der Instandhaltung können Maschinenzustände wie etwa

  • “Maschine ist im regulären Betrieb”
  • “Maschine ist im Rüstzustand”
  • “Maschine ist im Wartungszustand”
  • “Maschine ist außer Betrieb”
  • “Maschine ist ausgeschaltet”

in Echtzeit auf einem Dashboard im Webbrowser dargestellt werden.

Unsere Systemlösung ist seit mehr als 2 Jahren stabil in Betrieb und hat die Kinderkrankheiten überwunden.

Wie funktioniert das System?

An den Maschinen werden drahtlose Sensoren angebracht. Diese übermitteln Messdaten an unsere IIoT-Plattform. Das System erkennt selbstständig über die Sensorik im Hintergrund Muster an Vibrationen, Rotationen, Erwärmungen etc. Daraus berechnet die IIoT-Plattform die Zustände und visuaisiert die Maschinenzustände auf einer Benutzeroberfläche mit Dashboard.

Instandhaltung 4.0

Die Instandhaltung und Wartung wird mit unserem System auf einfache Weise erweitert. Alle mit Sensorik ausgestatteten Maschinen liefern permanent ihren Ist-Zustand an die zentrale Plattform. Auf Rundgängen am Werksgelände können jederzeit die IST-Daten per Tablet abgerufen werden.

Lokalisierung und Information

Darüber hinaus wir typischerweise das Werksgelände auch mit sogenannten Beacons ausgestattet. Diese spielen dann im Vorbeigehen an der richtigen Stelle die richtigen Informationen aus. Beispielsweise wird bei einer Papiermaschine im Maschinenteil A der entsprechende Betriebszustand und der richtige Teil der Betriebsanleitung von einem vorhandenen Share Point-Server abgerufen. Bei Öffnen eines Deckels wird bedarfsgerecht ein anderes Dokument aufgerufen. Wieder an anderer Stelle wird die Service-Applikation zur Konfiguration eines Parameters gestartet.

Serverüberwachung

Für Retrofit-Installationen eignet sich unser Tokencube-IIoT-System out-of-the-box. Sie hängen im Nachhinein einen Sensor in den Serverschrank und starten die Messung. Installationsdauer: 5 min pro Schrank. Es sind keine lästigen Verkabelungen nötig.